RLGClaim

Informationen

MobilitätsPaten im Hochsauerlandkreis

Senioren an Haltestelle

MobilitätsPaten sind ehrenamtliche Berater und Ansprechpartner für alle Menschen, die öfter Bus und Bahn nutzen möchten. Zum Beispiel können Sie klären: Wo es Informationen zum Fahrplan und zur besten Fahrkarte gibt. Wie die elektronische Fahrplanauskunft EFA funktioniert. Was ein TaxiBus ist und vieles mehr. Die örtlichen MobilitätsPaten beraten Sie kostenlos.


Janina Cramer

Janina Cramer
Winterberg-Hildfeld
01 51 / 43 25 07 55

Horst Frese

Horst Frese
Medebach-Düdinghausen
0 56 32 / 92 76 32 oder 01 60 / 847 15 24

Anne Grobbel

Anne Grobbel
Eslohe-Bremke
0 29 73 / 97 95 29 5
anne.grobbelweb.de

Michael Kopl

Michael Kolp
Bestwig-Kernstadt
0176 43996715
michael.kolpyahoo.de

Frank Kreutzmann

Frank Kreutzmann
Olsberg-Elpe
01 51 / 61 21 65 83
fr.kreutzmannt-online.de

Jürgen Mies

Jürgen Mies
Olsberg-Kernstadt und Olsberg-Wulmeringhausen
0 29 62 / 80 01 13 oder 01 75 / 707 86 53
j.mieslive.de

Andreas Ott

Andreas Ott
Winterberg-Silbach
01 75 / 2 07 84 45
aott73unitybox.de

Roland Quentmeier

Roland Quentmeier
Sundern-Tiefenhagen / Hachen
0 29 35 / 5 51 32 75
vorstand-hochsauerlandvcd.org

Marcel Schubert

Marcel Schubert
Soest-Kernstadt, Soest-Ampen und Arnsberg
0157 73 48 30 19
marcel.schubert95web.de

Hans-Michael Stiegelmeier

Hans-Michael Stiegelmeier
Winterberg-Neuastenberg
0 29 81 / 4 21
mailstiegelmeier.de